Gründung

Schon im Jahre 1910 wurde im Ortsteil Oberprechtal, der damaligen selbständigen Gemeinde Prechtal eine Sanitätsgruppe gegründet. Nach der Gemeindeteilung gab es in Prechtal Bestrebungen einen eigenen DRK-Ortsverein zu gründen. Fünf Aktive der DRK-Bereitschaft Elzach wohnten zu diesem Zeitpunkt in Prechtal. Walter Böcherer, Eugen Disch, Bernhard Kern, Siegfried Volk und Josef Volk fanden in Bürgermeister Heinrich Wernet und Gemeinderat Richard Thoma Befürworter zur Gründung eines Ortsvereins. Auch der ortsansässige Arzt Dr. med. Karl Uhrig erklärte sich bereit, als Bereitschaftsarzt beim Aufbau des Vereins mitzuhelfen. Der DRK Ortsverein Elzach bot seine Hilfe an und führte zwei Kurse in Erster Hilfe und anschließend einen Sanitätskurs in Prechtal durch. Nach Abschluss der Kurse erklärten sich die Teilnehmer bereit, aktiv in dem zu gründenden Ortsverein Prechtal des Deutschen Roten Kreuzes mitzuarbeiten. An diesem Abend traten 31 aktive und 25 passive Mitglieder in den neugegründeten DRK Ortsverein Prechtal ein.

In den Vorstand gewählt wurden folgende Personen:
Vorsitzender Bürgermeister Heinrich Wernet, Stellvertretender Vorsitzender Walter Böcherer
Bereitschaftsführer Josef Volk (Fimi-Sepp), Stellvertretender Bereitschaftsführer Bernhard Kern
Bereitschaftsführerin Maria Schill (Bergli-Marie), Stellvertretende Bereitschaftsführerin Monika Läufer. Schatzmeister Eugen Disch, Schriftführer Paul Bechtold, Bereitschaftsarzt Dr. Karl Uhrig, Vertreterin für allgemeine Frauenarbeit, Frau Rosemarie Kern.
Vier Gründungsmitglieder sind bis zum heutigen Tage noch unserem Verein treu geblieben und auch Ehrenmitglieder. Dies sind Walter Böcherer, August Schill, Konrad Schill und Maria Schill (Berlgi-Marie). Elf Gründungsmitglieder sind verstorben.

Anmeldung
NOTRUF
Notruftafel / DRK Ortsverein
Blutspendentermine
Freitag, 25.10.2019
14.00 - 19.30 h
Steinberghalle Prechtal

>> Weitere Termine
Kontakt
DRK OV Prechtal e.V.
1. Vorsitzender
Josef Volk
Hauptstraße 10
78052 VS-Pfaffenweiler
Email:
Tel.: 07721/28815